Jugendvertretung – Wie? Wer? Was?

Was ist die Jugendvertretung?
Die Jugendvertretung besteht aus zwei Jugendvertreter/innen und zwei Stellvertreter/innen! 
Das heißt, es werden vier Personen gewählt.
Sie sind für 2 Jahre gewählt
und treffen sich ca. ein Mal im Monat.
Sie sind parteipolitisch neutral!

Was macht die Jugendvertretung?
Die Jugendvertretung tritt gegenüber dem Oberbürgermeister, dem Gemeinderat und der Stadtverwaltung
für die Interessen der Backnanger Jugendlichen ein!
Sie organisieren Aktionen, um die Bedürfnisse der Jugendlichen abzufragen.
Sie nehmen an den Jugend- und Sozialausschuss-Sitzungen des Gemeinderates teil und
machen die Politik auf die Bedürfnisse der Jugend aufmerksam!
Sie haben das Recht Anträge im Ausschuss zu stellen!

Wer kann die Jugendvertretung wählen?
Alle Backnanger Jugendlichen zwischen 13 und 27 Jahren!
Alle Nicht-Backnanger zwischen 13 und 27 Jahren, deren Lebensmittelpunkt dennoch in Backnang ist, wie z.B. Schule, Arbeit, Verein, ….
Die Nationalität spielt keine Rolle!

Wie und Wann wird gewählt?
Alle zwei Jahre findet eine Online-Abstimmung über die Jugendvertretung statt.
Als Backnanger Jugendlicher bekommst du dann automatisch per Post deinen Registrierungscode für die Online-Abstimmung!
Der letzte Abstimmungszeitraum war vom 6. – 20. November 2018!
Nicht-Backnanger mit Lebensmittelpunkt in Backnang haben auch die Möglichkeit persönlich ihre Stimme abzugeben!